Wir wachsen. Gemeinsam mit Dir.

Zusammen schafft man Dinge, die allein unmöglich sind. Wir Medipoliten arbeiten täglich daran, unsere Vision eines menschlichen Gesundheitsmarktes gemeinsam und sinnstiftend zu realisieren. Die Basis bildet unsere Kultur der offenen Kommunikation zwischen einer Vielfalt von Persönlichkeiten, Berufsgruppen und Kompetenzen.

Unser Team umfasst aktuell über 460 Mitarbeiter. Unsere gemeinsame Initiative ist unser Wettbewerbsvorteil – zum Wohle der Patienten und Kunden. Das macht Medipolis zu einem deutschlandweiten Arbeitgeber mit Erfolgsgeschichte.

Werde auch Du Teil unseres Teams und starte Deine Karriere bei Medipolis. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

2019_MP_INFRA_DIGIT_SYSADM_UC_01

System Administrator (m/w/d) für Unified Communication

Für unseren stetig wachsenden Bereich Digitalisierung & IT-Infrastruktur suchen wir am Standort Jena zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systemadministrator (m/w/d) für Unified Communication in Teil- (mind. 35 h/Woche) oder Vollzeit. Du verstärkst unser derzeit 8-köpfiges Team Anwendungssupport und IT-Infrastruktur.

In Deinen Verantwortungsbereich als System Administrator für Unified Communication fallen folgende Technologien und Systeme:

  • Konferenztechnologie, VoIP-Telefonanlage, Fax-Server-Lösungen, Smartphones (inkl. MDM), klassische Telefonie (inkl. DECT) sowie diverse Funksysteme

Du bist in deiner Position verantwortlich für eine optimale Ressourcennutzung, einen störungsfreien TK Betrieb sowie die Skalierbarkeit der paket- und leitungsvermittelten Kommunikationsinfrastruktur.

Das sind Deine Aufgaben:

    • Betreuung, Monitoring sowie Wartung von TK-Anlagen (ISDN und VoIP), Betreuung mobiler Endgeräte (Smartphones, Tablets)
    • Beschaffung und Wartung der Endgeräte, d.h. Überwachung und Prüfung von Mobilfunkverträgen sowie Telefonverträgen für alle Unternehmensstandorte
    • Integration der Telefonie, Videotelefonie- und Chat-Lösungen in bestehende Software Lösungen (Outlook, Salesforce, Navision, E-Learning Plattform)
    • Betrieb sowie Wartung von Konferenztechnik
    • Konfiguration und Dokumentation von TK-Technik
    • Sicherstellung der Compliance-Anforderungen (bspw. Verschlüsselung)

     

    Zudem gehören folgende Aufgaben zu Deiner Funktion als Second-Level-Administrator:

    • erweiterte Bearbeitung von Störungen im Ticketsystem,
    • Erstellung einer Lösung, Hotfix oder Workarounds und deren Dokumentation
    • Vor-Ort-Entstörung und Beratung interner Kunden
    • Mitwirkung in spannenden interdisziplinären Projekten

    Das solltest Du mitbringen:

    • wünschenswert ist ein erfolgreiches technisches Studium der Informatik, eine erfolgreich abgeschlossene IT-spezifische Ausbildung (bspw. Fachinformatiker - Systemintegration), oder ein vergleichbarer Abschluss
    • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
    • Erfahrungen mit SIP / VOIP Technolgien, wünschenswerterweise mit ITIL Foundation
    • sehr hohes analytisches Denk- sowie ein sehr hohes Urteilsvermögen
    • sehr gute Kommunikationsfähigkeit
    • hohe Lernbereitschaft, Flexibilität und Veränderungsbereitschaft
    • eine zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie sehr hohe Teamfähigkeit und Kundenorientierung
    • sicher in der Nutzung von Windows Server und Windows Clients
    • sehr gute Erfahrungen im Umgang mit Office Master (FAX), Microsoft Outlook, Firefox, Chrome, iTunes/MDM, Skype sowie Auerswald TK-Anlage
    • wünschenswerte praktische Erfahrungen in folgenden Bereichen:
      • POTS-Telefonanlagen (bspw. Auerswald)
      • IT-Prozesse (bspw. ITIL) (Foundation Level)
      • Administration von Fax-Servern, Mobilgeräten
      • Konfiguration von Browsern und E-Mail-Clients
      • versiert in den Bereichen VoIP, Fax, Video- sowie Telefonkonferenz

    Das bieten wir Dir:

    • ein herausforderndes und vielseitiges Tätigkeitsfeld in einem interdisziplinär aufgestellten Familienunternehmen, in dem Du Entwicklungsprozesse wegbereitend mitgestalten kannst
    • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktumfeld
    • individuelle technische Arbeitsplatzausstattung
    • eine team- und innovationsorientierte Arbeitsatmosphäre
    • umfangreiches Onboarding/Einarbeitungsveranstaltungen
    • regelmäßige Teammeetings und Mitarbeiterjahresgespräche; Teamevents
    • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • eine attraktive Vergütung (bitte gib innerhalb der Bewerbung Deinen Gehaltswunsch in Jahresbrutto an) sowie individuelle Zuschüsse
    • betriebliche Altersvorsorge nach erfolgreich bestandener Probezeit
    • Teilnahme an unseren internen Medipolis Veranstaltungen wie Sommerfest und Neujahrsfeier
    • kostenloses Wasser und Kaffee am Arbeitsplatz

    Sind noch Fragen offen geblieben?

    Für Rückfragen stehen Frau Berger (Teamassistentin Recruiting, Ausbildungs- und Einarbeitungsbeauftragte) und Frau Karl (Leiterin Personalmanagement/-entwicklung & Interne Kommunikation) sehr gerne zur Verfügung.

    E-Mail Adresse:
    personal@medipolis.de

    Telefonische Rückfragen:
    Mo-Fr in der Zeit von 13-16 Uhr unter 03641.628 40-154