Wir wachsen! Gemeinsam mit Ihnen.

Zusammen schafft man Dinge, die allein unmöglich sind. Wir Medipoliten arbeiten täglich daran, unsere Vision eines menschlichen Gesundheitsmarktes gemeinsam zu realisieren. Die Basis bildet unsere Kultur der offenen Kommunikation zwischen einer Vielfalt von Persönlichkeiten, Berufsgruppen und Kompetenzen.

Unser Team umfasst aktuell über 460 Mitarbeiter. Unsere gemeinsame Initiative ist unser Wettbewerbsvorteil – zum Wohle der Patienten und Kunden. Das macht Medipolis zu einem deutschlandweiten innovativen Arbeitgeber mit Erfolgsgeschichte.

Werden auch Sie Teil unseres Teams und starten Sie Ihre Karriere bei Medipolis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

2018_MP_INFRA_QTOO_01

Software Entwickler (m/w/d) Webapplikation

Zur tatkräftigen Unterstützung unseres Bereichs Digitalisierung & IT und insbesondere unserer innovativen Software "Q2O-Quality to Oncology" http://www.symedis.de/software.html sowie weiteren innovativen Projekten aus dem Gesundheitsumfeld suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einen Softwareentwickler (m/w/d) am Standort Leipzig.

Sie sind im Rahmen Ihrer Tätigkeit dem Bereichsleiter Digitalisierung & IT unterstellt. Mit Ihrer Arbeit unterstützen Sie die Verbesserung des Versorgungsmanagements schwerstkranker Patienten.

Das sind die Stellenziele:

  • Weiterentwicklung der Q2O Software gemäß Kunden- und Marktanforderungen
  • Wartung und Bugfixing der Q2O Software
  • Mitwirkung an der Entwicklung der Patientenbetreuung

Das sind Ihre Aufgaben:

Anforderungsmanagement & Koordination:

  • Übersetzung von neuen Geschäftsanforderungen in eine Software Requirements Specification (SRS) in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement

Schnittstellentätigkeit:

  • Mitwirkung bei Aufwandsschätzungen für neue Anforderungen
  • Mitwirkung bei der Umsetzungsplanung neuer Features

Softwareentwicklung:

  • Beseitigung von Fehlern in der aktuellen Version von Q2O
  • Second Level Support für technische Anfragen
  • Entwicklung von (teil)automatisierten Testfällen
  • Koordination von Deployments und Updates
  • technische Einführungsbegleitung bei neuen Kunden 

Das sollten Sie mitbringen:

  • erfolgreicher Abschluss im Studiengang Medizininformatik, Informatik oder vergleichbaren Studienrichtungen
  • fundierte Kenntnisse in der Java-basierten Entwicklung von Webapplikationen und damit verbundenen Technologien/Spezifikationen (Java EE, Web-Services, Web-Frameworks, Java EE Application Server, Buildsysteme etc.)
  • fundierte Kenntnisse in der Datenbanksprache SQL und im Datenbankdesign
  • Kenntnisse in der objektorientierten Analyse bzw. im objektorientierten Design
  • Erfahrungen in der Testautomatisierung von Vorteil, keine Bedingung
  • Erfahrungen in der Entwicklung für mobile Endgeräte von Vorteil, keine Bedingung
  • hohes analytisches Denkvermögen
  • hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • hochstrukturierte, effiziente und vorausschauende Arbeitsweise, u.a. Fähigkeit zur Priorisierung von Sachverhalten 
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

  • ein vielseitiges Tätigkeitsfeld, welches Sie selbst wegbereitend mitgestalten können 
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines innovativ agierenden pharmazeutisch-pflegerisch-medizinischen Familienunternehmens 
  • ein attraktives Vergütungspaket (bitte geben Sie innerhalb der Bewerbung Ihren Gehaltswunsch in Jahresbrutto an)
  • individuelle Zuschüsse ( z. B. Fahrtkostenzuschuss oder KITA Zuschuss), betriebliche Altersvorsorge nach erfolgreich bestandener Probezeit
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sind noch Fragen offen geblieben?

Für Rückfragen stehen Frau Berger (Teamassistentin Recruiting, Ausbildungs- und Einarbeitungsbeauftragte) und Frau Karl (Leiterin Personalmanagement/-entwicklung & Interne Kommunikation) sehr gerne zur Verfügung.

E-Mail Adresse:
personal@medipolis.de

Telefonische Rückfragen:
Mo-Fr in der Zeit von 13-16 Uhr unter 03641.628 40-154