Wir wachsen. Gemeinsam mit Dir.

Zusammen schafft man Dinge, die allein unmöglich sind. Wir Medipoliten arbeiten täglich daran, unsere Vision eines menschlichen Gesundheitsmarktes gemeinsam und sinnstiftend zu realisieren. Die Basis bildet unsere Kultur der offenen Kommunikation zwischen einer Vielfalt von Persönlichkeiten, Berufsgruppen und Kompetenzen.

Unser Team umfasst aktuell über 470 Mitarbeiter. Unsere gemeinsame Initiative ist unser Wettbewerbsvorteil – zum Wohle der Patienten und Kunden. Das macht Medipolis zu einem deutschlandweiten Arbeitgeber mit Erfolgsgeschichte.

Werde auch Du Teil unseres Teams und starte Deine Karriere bei Medipolis. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Mitarbeiter Vertrieb (m/w/d) DTB Digitaler Therapiebegleiter

„Du willst mehr sein als ein "Zahnrad im Getriebe" und mehr als nur Marketing-Applikationen erstellen? Dann baue mit uns an der integrierten Patientenversorgung der Zukunft.

Die Medipolis Infrastruktur GmbH ist innerhalb der Unternehmensgruppe der Hersteller eines innovativen Medizinproduktes zur Betreuung von Patienten durch die behandelnden Ärzte mit schweren Erkrankungen wie Krebs, welches Sie unseren Kunden vorstellen.  Für unser Ziel der Verbesserung der Versorgung, dem Nachweis im Rahmen einer Evaluierung und der Zulassung als “Digitale Gesundheitsanwendung - DiGa” (nach SGB V DVG Gesetz), arbeiten wir eng mit Kassen, den Gesundheitsministerien auf Bundes- und Landesebene sowie strategischen Partnern zusammen. Wir freuen uns auf engagierte Mitarbeiter/innen, die uns auf dem einzigartigen Weg der Vermarktung des zugelassenen Medizinprodukts als erstattungsfähige DiGA begleiten und tatkräftig unterstützen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Stellung am Standort Jena einen begeisterten Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) für den Direktvertrieb bei Fachärzten. Bitte gib in Deiner Bewerbung Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin, Deine Wunschwochenarbeitszeit sowie Deine Gehaltsvorstellung (Jahresbrutto) an.

Das sind Deine Aufgaben:

  • Überzeugung unserer ärztlichen Kunden vom Wert und Nutzen unserer onkologischen Begleitsoftware ONKOEINS DTB für ihre Patienten
  • Aufbau und Pflege von bestehenden ärztlichen Kundenbeziehungen und Marktzugang basierend auf Kundenbedürfnissen
  • Identifikation möglicher Opportunitäten im Markt, Analyse und Nutzung von Netzwerkstrukturen im Gebiet
  • Besuchsplanung und regelmäßige Besuche bei Ärzten, Umsetzung der Unternehmens-/Produktstrategie
  • intensive Marktbeobachtung und Berichtserstellung zu relevanten, wettbewerbs- und gesundheitspolitischen Informationen
  • Analyse und Kategorisierung von aktuellen und potentiellen Kunden
  • Anpassung und Weiterentwicklung von Strategie- und Aktionsplänen zur erfolgreichen Vertriebsumsetzung
  • Durchführung von Informations- und Vertriebsveranstaltungen
  • Verhandlungsführung und Vertragsabschlüsse in Zusammenarbeit mit dem Vertriebsinnendienst (Back Office)
  • Teilnahme an Tagungen und Kongressen
  • proaktives und eigenverantwortliches Handeln und Gestalten
  • Reporting von Vertriebsaktivitäten für das Controlling

Das solltest Du mitbringen:

  • idealerweise aber nicht notwendigerweise Studium oder Promotion in einer Naturwissenschaft, Pharmazie oder Medizin oder sonstiger akademischer Abschluss
  • Anerkennung als Pharmareferent/in nach § 75 Abs. 3 oder vergleichbare Qualifikation zum Vertrieb von IT-Lösungen bzw. Medizinprodukten bei Ärzten
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb der pharmazeutischen Industrie, bei einem Medizintechnikunternehmen oder bei einem gesundheitsmarkt-relevanten IT-Anbieter mit nachweisbaren Erfolgen
  • Grundkenntnisse der gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen sowie der Strukturen in der Onkologie von Vorteil
  • Kenntnisse in der ambulanten Versorgung in der Onkologie sind von Vorteil
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • grundlegende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute kommunikative- und rhetorische Fähigkeiten
  • hohe Eigeninitiative, Pioniergeist und ausgeprägte Kreativität bei gutem Selbstmanagement
  • Verantwortungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick und hohes Organisationstalent
  • Kundenorientierung, Servicebereitschaft, Flexibilität sowie sympathisches, gewinnendes Auftreten
  • Bereitschaft einer Reisetätigkeit in der Region Thüringen & Sachsen
  • Führerschein Klasse B, Wohnort im Reisegebiet von Vorteil
  • versierte IT-Kenntnisse, insbesondere in MS Office und Kundendatenbanken von Vorteil

Das bieten wir Dir:

  • ein herausforderndes und vielseitiges Tätigkeitsfeld in einem Familienunternehmen, in dem Du Entwicklungsprozesse wegbereitend mitgestalten kannst
  • teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • ein fachkompetentes Teamumfeld zur Einarbeitung im Arbeitsbereich

Sind noch Fragen offen geblieben?

Antworten gibt Dir gern Frau Karl (Head of HR Recruiting & People Development) unter personal@medipolis.de.

Bitte gib in Deiner Bewerbung Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin, Deine Wunschwochenarbeitszeit sowie Deine Gehaltsvorstellung (Jahresbrutto) an.