Wir wachsen. Gemeinsam mit Dir.

Zusammen schafft man Dinge, die allein unmöglich sind. Wir Medipoliten arbeiten täglich daran, unsere Vision eines menschlichen Gesundheitsmarktes gemeinsam und sinnstiftend zu realisieren. Die Basis bildet unsere Kultur der offenen Kommunikation zwischen einer Vielfalt von Persönlichkeiten, Berufsgruppen und Kompetenzen.

Unser Team umfasst aktuell über 460 Mitarbeiter. Unsere gemeinsame Initiative ist unser Wettbewerbsvorteil – zum Wohle der Patienten und Kunden. Das macht Medipolis zu einem deutschlandweiten Arbeitgeber mit Erfolgsgeschichte.

Werde auch Du Teil unseres Teams und starte Deine Karriere bei Medipolis. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

2019_MP_INFRA_SYSADM_01

IT-Systemadministrator (m/w/d) für medizinische Leistungserbringer

Zur Betreuung vor Ort suchen wir für unsere Medizinischen Leistungszentren, den Doceins MVZs, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systemadministrator/Service-Techniker (m/w/d) im Raum Koblenz in einem Radius von ca. 150 km.  Dabei bist du verantwortlich für höchstens 10 Niederlassungen oder maximal 100 Mitarbeiter.

Das sind Deine Aufgaben:

  • Betreuung der Nutzer in der Anwendung und im Störungsfall sowie die EInweisung in IT-Systeme
  • Schnittstelle zur zentralen IT-Infrastruktur (Anforderungsanalyse, Projektbeschreibung, Ticketsystembetreuung)
  • Koordinierung von IT-Changes und IT-Dokumentation sowie Übernahme von LRA Tätigkeiten  (Nutzerregistrierung)
  • Verantwortung für die IT-Sicherheit der IT-Systeme (inkl. Kontrolle) und IT-Umsetzung des Datenschutzes
  • Inventarisierung aller Software-, Hardware- und Medizinprodukte (Medizinische Hardware)
  • Installation/Konfiguration von Hard- und Software, Verwaltung von Nutzerkonten und Zugriffsberechtigungen sowie Zuarbeit und Unterstützung bei Rollouts
  • Prüfung der lokalen Rechner sowie Softwareupdates der lokalen Praxis Informationssysteme und Virenprüfungen
  • Aufnahme von Anforderungen der ärztlichen Leitung und ggf. Umsetzung nach Freigabe

Das solltest Du mitbringen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene IT-spezifische Ausbildung oder ein Studienabschluss mit dem Schwerpunkt (Wirtschafts-) Informatik sowie 2 Jahre Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse der ITIL Foundation, Windowsdienste, .NET Framework, MCSA und MCSE wünschenswert
  • Kommunikationsstärke, Serviceorientierung und ein hohes Maß an Flexibilität

Das bieten wir Dir:

  • ein herausforderndes und vielseitiges Tätigkeitsfeld in einem Familienunternehmen, in dem Du Entwicklungsprozesse wegbereitend mitgestalten kannst
  • individuell technisch ausgestatteter Arbeitsplatz in teamorientierter Arbeitsatmosphäre
  • umfangreiches Onboarding/Einarbeitungsveranstaltungen & ein fachkompetentes Teamumfeld zur Einarbeitung im Arbeitsbereich
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine attraktive Vergütung, individuelle Zuschüsse und betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Teammeetings und Mitarbeiterjahresgespräche, sowie ein digitales Mitarbeiterinformationssystem
  • Teilnahme an unseren Teamevents, Medipolis Mitarbeiterveranstaltungen und unserer Medipolis Gesundheitswoche
  • kostenloses Wasser und Kaffee am Arbeitsplatz

Sind noch Fragen offen geblieben?

Antworten geben Dir gern Frau Quendt (HR Recruiting Assistenz) und Frau Karl (Head of HR /Leiterin Personalmanagement) unter personal@medipolis.de.

Bitte gib in Deiner Bewerbung Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Deine Gehaltsvorstellung an.